Raumgestaltung_2_SoSe_16

BACHELOR – Gebäudelehre II + Raumgestaltung II

BACHELOR – Analyse 1

GEBÄUDELEHRE II + RAUMGESTALTUNG II

Im 4. Semester wird der Referenzraum architektonischer Typen und Räume erweitert. In der Vorlesung werden Gebäudetypen und Raummmodelle der Moderne vorgestellt und in Seminararbeiten als mimetischer Akt nachempfunden. Sie werden mit analytischen Zeichnungen und Teilmodellen in Abhängigkeit von Ort, Programm, Typus und Oberflächenbeschaffenheit der raumdefinierenden Hülle untersucht, dargestellt und verortet, um nachzuvollziehen, welche Entwurfshypothesen zu Grunde liegen und mit welchen Mitteln diese baulich umgesetzt sind. Die Gebäude- und Raumanalyse versteht sich als eigenständiger Entwurf.

Lehrende: Prof. Anna Jessen, Prof. Meinrad Morger, Dipl.-Ing. Adrian Dorschner

Vorlesung: Mittwochs 10:00; Beginn: 13.04.2016

Anrechnung: 5 / 4 / 2 CP